BSG Dornier

...Radsport am Bodensee

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
BSG DORNIER RADSPORT

DoCUP 2017 - Endstand!

E-Mail Drucken PDF


Noch zwei Radler meldeten ihre Zeiten nach:
Torsten Lenhof fuhr den Heiligenberg in 42:54, und und landet damit auf dem 5. Gesamtrang. Max Gschwandtner erzielte in Ahausen eine Zeit von 17.29.

Damit ist der Do-Cup 2017 nun abgeschlossen.

Max Gschwandtner holt sich somit seinen ersten Do-CUP Sieg in 01:15:10, vor Phillip Rechenbach (01:15:35) und Gregor Menzel (01:15:55).


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 04. August 2017 um 07:23 Uhr
 

DO-Cup 2017 Heiligenberg!

E-Mail Drucken PDF

Max Gschwandtner gewann in der sehr guten Zeit von 41:34 (12sec hinter der bisherigen Bestzeit von Carsten Müller). Auf den Plätzen folgten Philipp Rechenbach und Gregor Menzel.

Im Do-CUP führt aktuell Philipp Rechenbach, aber es werden noch Zeiten nachgemeldet; diese Möglichkeit besteht bis Ende Juli 2017. Insbesondere Max Gschwandtner kann hier noch Philipp Rechenbach (Zeit in Ahausen 18:14) vom Sonnenplatz stoßen. Dafür muss er in Ahausen um 21 sec schneller als Philipp sein; dies erscheint machbar. Aber auch Torsten Lenhof kann mit einer sehr guten Heilgenberg Zeit noch ins Titelrennen eingreifen.

Die Endresultate folgen dann Anfang August.

Ein Dankeschön an Joachim für die Unterstützung bei der Zeitnahme.

alt

Zwischenstand DO-Cup:

alt

alt


Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 22. Juli 2017 um 11:18 Uhr
 

Zwischenstand DO-Cup 2017!

E-Mail Drucken PDF

Für eure Orientierung zum letzten Rennen, der aktuelle Zwischenstand im Do-Cup.

Auch in diesem Jahr könnt ihr eine Zeit für 1 Rennen nachmelden; bei 2 Rennen müsst ihr gestartet sein, um dann in die Do-Cup-Wertung zu kommen. Es wird auf jeden Fall spannend im letzten Rennen am 19.07.2017; die ersten 4 liegen innerhalb einer Minute!

Ein Rennen (Zeit) der Serie kann für die Do-CUP Wertung nachgemeldet (ng) werden!

alt

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 18. Juli 2017 um 09:57 Uhr
 

2. Rennen zum DO-Cup 2017 - Starke Beteiligung am Gehrenberg!

E-Mail Drucken PDF

Bei hochsommerlichen Temperaturen, um die 30° und Sonne, gingen 33 Radler in Markdorf an den Start. Zum 3. Mal in Folge holte sich Philipp Rechenbach von der Seerose FN den Sieg am Gehrenberg (14:55min, 27,8er Schnitt!!!). Auf den Plätzen folgten Jochen Breuer (15:03) und Arndt Weidenhagen (15:06). Was für ein starkes Starterfeld dieses Mal – 16 Rennradler blieben unter 17min!

Die einzige Starterin, Thalia Möller, schaffte den Gehrenberg in 17:58!

In 2 Wochen geht es dann ans 3. Rennen – die Heilgenberg-Runde!

Ein Dank an die Zeitnehmer Hans, Franz und Daniel!


Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 06. Juli 2017 um 14:31 Uhr
 

1. Rennen zum Do-Cup 2017!

E-Mail Drucken PDF

Gregor Menzel holt sich wieder den Sieg in Ahausen (17:20min); auf den Plätzen folgen Torsten Lenhof (17:35) und Axel Sautter bzw. Thomas Franz (17:41). Mit 21 Teilnehmern war es ein guter Start in den Do-CUP 2017. Ein Dank an unsere Zeitnehmer (Stephanus, Martin, Franz und Hans).

Weiter geht es am 05.07.2017, mit dem Zeitfahren am Gehrenberg.



Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 23. Juni 2017 um 12:17 Uhr
 


Seite 1 von 31